fbpx

Festival Sonnenstation

KULTURFESTIVAL

17.06 bis 18.06

Freitag, 17. Juni 2022 bis Samstag, 18. Juni 2022

2022 feiert Sensation seine 40. Ausgabe mit einem besonderen Jubiläumsprogramm.

Darüber hinaus sind im Laufe des Jahres verschiedene Jubiläumsaktivitäten geplant. Behalten Sie unsere Website und unsere Social-Media-Kanäle im Auge oder melden Sie sich für unseren an Newsletter und automatisch informiert bleiben.

Open-Close-Bühne im Jahr 2022

Möchten auch Sie auf der Bühne von Sunsation stehen, das ist möglich. Am Freitagabend, 17. Juni veranstalten wir traditionell die Open-Close Stage. Hier können Sie Ihre eigenen Gedichte oder Geschichten rezitieren. Dafür bekommt ihr 7 Minuten Bühnenzeit. Sie können sich einfach anmelden, indem Sie eine E-Mail an senden openpodium@festivalsunsation.nl† Machen Sie kurz Angaben zu Ihrer Person, Ihren Gedichten und was Sie sonst noch sagen möchten.  

ÜBERNACHTUNG & CAMPING

Wir hoffen, Ihnen auch dieses Jahr wieder eine Übernachtung auf unserem Festival-Campingplatz anbieten zu können. Mit Zelt, Wohnwagen oder Wohnmobil ist die Übernachtung kostenlos. 

Die Straße neben der Sternwarte gehört zum Festivalgelände und dient zum Übernachten in Wohnmobil und Wohnwagen, die Zelte können auf dem Gelände der Sternwarte aufgestellt werden. Natürlich bringen Sie Ihre eigene Campingausrüstung mit, wir sorgen für Essen und Getränke und ein gemütliches Lagerfeuer. 

ROBERT MORRIS OBSERVATORIUM

Das Observatorium ist ein Beispiel für Land Art oder Landschaftskunst: eine Kombination aus bildender Kunst und Architektur. Diese Kunstform entstand in den späten 1960er Jahren in den Vereinigten Staaten. Künstler haben aus der Landschaft besondere Objekte und Orte geschaffen. Die Sternwarte wird von der verwaltet Flevo-Landschaft.

FLEVO-LANDSCHAFT

Das Observatorium wird von Flevo Landscape verwaltet. Die Flevo-Landschaft möchte die Natur von Flevoland so gut wie möglich erhalten, schützen und entwickeln und gleichzeitig sicherstellen, dass die Bewohner und Besucher dieser Provinz sie so gut wie möglich genießen können. Ökologie hat Priorität bei der Erhaltung und Entwicklung der Natur, aber wenn Die Standortverwaltung Die Flevo-Landschaft achtet auch auf die Erhaltung der Landschaft und Kulturgeschichte und, wo möglich, auf Erholungsmöglichkeiten. Eine Erweiterung der Funktionen der Natur ist daher nur möglich, wenn die Natur per Saldo davon profitiert.

Weitere Informationen über die Landschaft von Flevo und ihre Naturschutzgebiete und die vielen Aktivitäten finden Sie auf der Website der Landschaft von Flevo.  www.flevo- landschaft.nl