fbpx

Fähre zum Marker Wadden

AUSFLUG

01/05 bis 31/10

Vertrekpunt veerdienst Marker Wadden

Samstag, 1. Mai 2021 bis Sonntag, 31. Oktober 2021

Segeln Sie entlang zum Marker Wadden, den neuen Naturinseln im Markermeer. Genießen Sie die Weite der Inseln, machen Sie einen schönen Spaziergang, beobachten Sie die Vögel und sehen Sie, wie die neue Natur hier entsteht.

Segeln Sie entlang zum Marker Wadden, den neuen Naturinseln im Markermeer. Die Überfahrt ist ein Erlebnis für sich. Auf Marker Wadden angekommen, geht das Abenteuer weiter. Genießen Sie die Weite der Inseln, machen Sie einen schönen Spaziergang, beobachten Sie die Vögel und sehen Sie, wie die neue Natur hier entsteht. 

Ab dem 1. Mai 2021 wird die Fähre wieder in Betrieb sein. Das Boot fährt vom Bataviahaven in Lelystad nach Marker Wadden. Ergreifen Sie diese Gelegenheit und entdecken Sie diesen neuesten Teil der Niederlande selbst. Tickets kann jetzt über die gebucht werden Website von Natuurmonumenten.

Sichere Überfahrt
Der Fährdienst ist noch nicht voll ausgelastet. An Bord ist Platz für eine begrenzte Anzahl von Personen. Auf diese Weise bleibt es möglich, einen ausreichenden Abstand einzuhalten, und die Reedereien, die den Fährdienst anbieten, bieten jedem Besucher eine sichere Überfahrt. Derzeit fahren die Boote von Freitag bis Montag, in den Maiferien gibt es mehr Abfahrten. Auf der Website von Natuurmonumenten ist angegeben, an welchen Tagen und zu welchen Zeiten die Fähre fährt und die Tickets direkt gebucht werden können. Elsa Pater, Försterin auf Marker Wadden: „Ich bin wirklich froh, dass das Boot wieder segeln wird. Wir haben so viele Fragen zum Fährdienst. Jetzt können auch Leute ohne eigenes Boot Marker Wadden wieder besuchen ".

Entdecken Sie viel 
Auf den kürzlich errichteten Naturinseln im Markermeer entwickelt sich die Natur blitzschnell. Marker Wadden ist ein Paradies für Fische und Vögel, aber auch wunderbar für Menschen. Es gibt schöne Spaziergänge entlang drei spezieller Vogelbeobachtungshütten und eines beeindruckenden Aussichtsturms. Es gibt auch einen weitläufigen Strand neben dem Inselpavillon mit einer geräumigen Terrasse. Bei gutem Wetter lädt das Wasser zu Paddelwegen oder einem erfrischenden Bad ein. Der Frühling ist etwas Besonderes, der Klang der Vogelkolonien und der Duft des blühenden Sumpfendiviens tragen zu dem einzigartigen Erlebnis auf Marker Wadden bei. Besucher sind nur auf der Hafeninsel willkommen, auf den anderen vier Inseln bleibt die Natur allein.

Neue Naturinseln
Boskalis wird diesen Monat mit dem Bau von zwei neuen Naturinseln beginnen, womit sich die Gesamtzahl auf sieben erhöht. Es ist ein großer Impuls für die Wiederherstellung der Wasserqualität und der Natur im Nieuw Land National Park. Untersuchungen haben seitdem gezeigt, dass Marker Wadden für die Wiederherstellung der Natur im Markermeer von großem Wert ist.

Bootszeiten:

Sie kaufen eine Rückfahrkarte ein halber Tag. Die Bootsfahrt dauert zwischen 45 und 60 Minuten.

Tag Teil Morgen:
Abfahrt 10:00 Uhr Lelystad> Rückkehr von Marker Wadden 14:30 Uhr, spätestens 15:30 Uhr in Lelystad

Halber Nachmittag:
Abfahrt 13.00 Uhr Lelystad> Rückkehr von Marker Wadden 17.30 Uhr, spätestens 18.30 Uhr in Lelystad

Die Boote, die Natuurmonumenten für die Überfahrt benutzt, sind:

Im Mai segelt der Abel Tasman, außer am 1., 7., 8. und 10. Mai, wenn die Zuiderzee segelt.

Fährpreise (einschließlich Gebietsgebühr):

  • Rückfahrt mit der Fähre 22,50 €
  • Mitglieder von Natuurmonumenten € 17,50
  • Kinder von 4 bis 12 Jahren € 10, -
  • OERRR Kinder 7,50 €
  • Passt auf: Kinder bis einschließlich 3 Jahre können kostenlos teilnehmen

Abfahrtsort der Fähre:
Bataviahaven 1, 8242 PR Lelystad

Der Hafen ist leicht mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. Busse fahren vom Bahnhof Lelystad ab.

Wenn Sie sich am Kai befinden, gehen Sie mit der Biegung nach links entlang der Wand mit Bögen am Kai entlang (rechts sehen Sie KNRM). Die Fähre zeigt eine grüne Flagge von Natuurmonumenten.

Parken:

Das Parken ist auf den Parkplätzen von Batavia Stad möglich, nur wenige Gehminuten (ca. 10 Minuten) von Bataviahaven entfernt. Der Parkplatz neben dem Only for Men-Laden am Museumweg (7 Minuten zu Fuß) und die VOC-Garage neben Bataviahaven. In der VOC-Garage ist der Platz begrenzt.

Es handelt sich um kostenpflichtiges Parken. Klicken Sie hier, um eine Karte mit den Parkmöglichkeiten und den zugehörigen Tarifen anzuzeigen.

Praktisch

Öffnungszeiten Inselpavillon:
Täglich von 11 bis 17 Uhr. Von 11:00 bis 12:00 nur noch zu gehen. Die Terrasse ist ebenfalls zwischen 12:00 und 17:00 Uhr geöffnet, jedoch nach vorheriger Reservierung. (Das ist vor Ort erlaubt.)

Auf Marker Wadden bieten wir kleine Catering-Angebote wie heiße Getränke, alkoholfreie Getränke und alkoholische Getränke, Kekse und Nüsse an. Wir servieren auch geröstete Sandwiches und Apfelkuchen. Wenn die Fähre bei schlechtem Wetter nicht verkehrt, ist der Inselpavillon nicht geöffnet.

  • Marker Wadden ist eine Wanderinsel, Fahrräder und andere Transportmittel sind nicht erlaubt;
  • Ein Teil der Wanderroute ist für Menschen mit Behinderungen (Rollstuhl) geeignet.
  • An Bord der Fähre werden verschiedene Getränke serviert, und manchmal gibt es eine kleine Speisekarte.
  • Hunde sind in der Umgebung des Hafenbeckens nur an der Leine erlaubt. Da es sich um ein wichtiges Vogelgebiet handelt, können Hunde nicht auf der Insel spazieren gehen. Offensichtlich gibt es eine Pflicht zum Aufräumen;
  • Das Boot kann bei sehr schlechtem Wetter (Stürmen) nicht segeln. Sie werden mindestens 24 Stunden im Voraus benachrichtigt und das Geld für die Tickets wird zurückerstattet.
  • Im Falle einer schlechten Wettervorhersage während der Hinfahrt kann der Skipper entscheiden, dass er aus Sicherheitsgründen früher zurückkehren muss. Dies wird rechtzeitig bekannt gegeben;
  • Kleidung: Sorgen Sie für ausreichende Schutzkleidung und feste Wanderschuhe. Das Wetter kann sich schnell ändern und der Wind kann auf der Insel stark wehen.

LOCATIE

Vertrekpunt veerdienst Marker Wadden
Bataviahaven 1
8242 PR Lelystad