fbpx

Geheimnis von Lelystad: Luftfahrtmuseum Aviodrome

GEHEIMNIS VON LELYSTAD

Montag, 27. Juni 2022

Letztes Wochenende war es Zeit für das zehnte Secret of Lelystad. Und es war ein weiteres ganz besonderes Geheimnis. Aviation Museum Aviodrome, und vor allem einer der Hingucker: die Boeing 747.
Dem letzten Flug des Flugzeugs von Amsterdam nach Aviodrome wurde viel Aufmerksamkeit geschenkt. Eine Reise, die nicht auf dem Luftweg, sondern auf der Straße und auf dem Wasser verlief. Sogar durch die Amsterdamer Grachten. Ein fantasievolles Abenteuer. Eigens zu diesem Anlass waren einige Freiwillige von Aviodrome anwesend, die selbst mit einer Boeing 747 geflogen waren und gerne Anekdoten und Geschichten über die „Königin der Lüfte“, wie Enthusiasten dieses Flugzeug nennen, erzählten. Und ihre Geschichten kamen gut an.

Die Besucher konnten von den Anekdoten nicht genug bekommen und hingen von jung bis alt an jedem Wort! Wie Thierry, der mit seinem Sohn an dieses Geheimnis gekommen war. „Wir waren schon einmal hier und die Boeing war bereits unser Favorit, aber die großartigen Geschichten, die ich in der Vergangenheit über dieses Flugzeug gehört habe, haben mich noch mehr beeindruckt“, sagte Thierry. Und Naomi, die mit ihrem Vater und ihrer Tochter nach Aviodrome gekommen war, liebte es auch in Aviodrome. Sie sagte: „Wir sind zum ersten Mal hier, aber wir wünschten, wir hätten dieses Geheimnis früher entdeckt.

Ich habe noch nie Kinder so begeistert in einem Museum herumlaufen sehen und was für ein fantastisches Flugzeug wie eine Boeing ist. Und mein Vater ist genauso aufgeregt wie meine Tochter. Dann macht man als Museum etwas sehr Gutes.“ So beliebt die Boeing 747 bei den Besuchern war, auch die anderen Attraktionen fanden viel Beachtung und wurden mit Begeisterung aufgenommen. Zum Beispiel von Tom, der nach dem Flugsimulator eines sicher wusste: Ich werde Pilot auf einer Boeing 747. Sein Vater lächelte stolz. Aber das sah Tom nicht. Er war bereits auf dem Weg zum nächsten Highlight des zehnten Secret of Lelystad.

Lelystads nächstes Geheimnis
Das nächste Geheimnis ist zehn Jahre alt. Und das sollte natürlich gefeiert werden. Deshalb wird es bereits enthüllt: ein Tag der offenen Tür bei Balls and Arrows für alle Einwohner von Lelysted. Diesen Freitag, 2. Juli, von 14:30 bis 20:00 Uhr. Mit kostenlosen Aktivitäten und spektakulären Vorführungen. Stellen Sie sicher, dass Sie da sind!