fbpx

Kunstwerk Hevelhuisje

An der Ufermauer hinter der Ausfahrt 96 befindet sich eine Konstruktion, die die Form des ehemaligen Siphonhauses hat.

In diesem Siphonhaus befanden sich Vakuumpumpen, die die Luft aus den Siphonrohren pumpten, damit das Wasser des IJsselmeers in die Wälder des Fischteichkomplexes fließen konnte. Das Wasser für die Fischzucht musste regelmäßig gewechselt werden und dann wurde der Siphon wieder in Betrieb genommen. Mit der Einstellung der Fischzucht ist der Siphon überflüssig geworden und wurde entfernt. Der Entwurf des Siphonhauses mit dem runden Dach stammt von dem Haager Architekten Romke de Vries, der auch die beiden Häuser am Eingang zum Fischteichgebiet entworfen hat.
Der IJsselmeerdeich, auf dem sich das Dükerhaus befindet, schützt Flevoland vor dem Wasser des IJsselmeers und hat eine Scheitelhöhe von NAP + 4,80 Meter.


Standorte in der Nähe

Nach Kategorie filtern:

Aktiv und sportlich
Arrangements
Attraktion
Firma vor Ort
Zahnspange
Sehenswürdigkeiten
betrachten
Farmers Golf
Camping
Mitfahrgelegenheit
Kasino
Konferenz- und Tagungsunterkünfte
Kultur- und Sportvereine
Zoo
Elektronischer Spaß
Fluchtraum
Essen und Trinken
Fahrradkreuzung
Galerie
Geldautomat
Historische Straßenbahn/Zug
Eisbahn
Kugeln
Streichelzoo
Kinderfeste
Reitschule
Minigolf
Museum & Landart
Natur
öffentliche Toilette
Über Nacht
P&R-Gelände
Parkplatz
Parken entlang der Straße
Freizeitpark
Ruhepunkt
Schafstall
Skatepark
Skipiste
Observatorium
Touristeninformationspunkt
Tourist Transfer Point -TOP-
Transferium
Ausgehen
Vermietung
Transport
Fußballstadion
Wassersport
Wellness
WIFI-Punkt
Shops