fbpx

Stichting Flevoland Roeit

Die Flevoland Roeit Foundation wurde am 9. Mai 1988 gegründet. Zunächst wurde das Boot in einem Boot aus dem Bataviawerf, den "Hubert Jans", gerudert. Später wurde beschlossen, eine neue Schaluppe zu bauen.

Willkommen auf der Website der Flevoland Roeit Foundation aus Lelystad. Biene
Beiboot-Rudern wird in originalen Rettungsbooten und auf See gerudert
bei Walfängern (Walfangschaluppen). Heute gibt es auch
Nicht originale Ruderboote, die speziell für den Wettbewerb gebaut wurden.
Es gibt Ruderboote für 6, 8, 10 und sogar 12 Personen.

Die Flevoland Roeit Foundation besteht seitdem 9. Mai 1988.
Anfangs ruderten sie in einer Schaluppe vom Bataviawerf, dem
"Hubert Jans". Später wurde beschlossen, eine neue Schaluppe zu bauen. Dies
wurde von seiner eigenen Crew unter der Leitung von GJ van der Rijd durchgeführt.
Ende 1988 der Kiel des 10-Mann-Ruderboots vom Typ "Walfänger"
gelegt. Dies fand im Selecta Parket in Noordersluis statt. Nach neun
Monate des Bauens am 23. September 1989
Die Schaluppe am Yachthafen von Flevo Marina taufte "Hubert Jans 2". Hubert
Jans ist ein großer Holzimporteur aus Harlingen, dem das Holz gehört
geliefert für die Batavia und auch für unsere Schaluppe. Dieses Holz (Kiefer) war
vorbereitet von Auftragnehmer Moes.

LOCATIE

Stichting Flevoland Roeit
IJsselmeerdijk 1
8221 RC LELYSTAD

Standorte in der Nähe

Nach Kategorie filtern:

Aktiv und sportlich
Arrangements
Attraktion
Sehenswürdigkeiten
Camping
Konferenz- und Tagungsunterkünfte
Essen und Trinken
Galerie
Kinderfeste
Museum & Landart
Natur
Über Nacht
Tourist Transfer Point -TOP-
Ausgehen
Vermietung
Wassersport
Wellness
Shops