fbpx

Wanderroute Oostvaardersveld

GESAMTENTFERNUNG

7
km
Wir machen einen Spaziergang durch ein einzigartiges Naturschutzgebiet in den Niederlanden.

Ursprünglich sollte hier ein Industriegebiet angelegt werden, aber aufgrund des Scheiterns dieses Plans wurde in diesem feuchten Teil von Südflevoland ein Naturschutzgebiet entwickelt. Die Wattenmeer- und Seenlandschaft erwies sich als beliebt bei Vögeln. Später wurden auch Konik-Pferde, Rothirsche und Heckrinder ausgesetzt. Und vor etwa 15 Jahren begann hier auch der Seeadler zu brüten. 
Die Oostvaardersplassen sind nur eingeschränkt zugänglich. Um einen Eindruck vom Leben im Naturschutzgebiet zu bekommen, wurde das Oostvaardersveld als Schaufenster für die Oostvaardersplassen gestaltet. Ein Gebiet mit wilder Vegetation, Weidenwald, Sumpf, Gänsen und Konik-Pferden. Auf halber Strecke erreichen wir den kleinen Praambult, einen der Aussichtspunkte der Oostvaardersplassen.

Laden Sie GPX herunter
Sie werden dies sehen

Ausgangspunkt der Route

Kitsweg 1
8218 AA Lelystad

01

Gnomepad Oostvaardersplassen

Wussten Sie, dass hier Zwerge leben? Zumindest glauben wir das, weil man überall Gnomenspuren sieht. Gehen Sie auf Entdeckungsreise zu Gnomenspuren? Dann komm zum Kabouterpad.

02

Oostvaardersplassen Outdoor Center

Das Buitencentrum Oostvaardersplassen ist der Ausgangspunkt für eine Entdeckungsreise durch die Oostvaardersplassen. Mehrere Wander- und Radwege, zahlreiche Ausflüge und andere Aktivitäten beginnen. Restaurants finden Sie auch im Besucherzentrum.

Endpunkt der Route

Kitsweg 1
8218 AA Lelystad

Teilen Sie diese Strecke