Street Art in Lelystad

CENTER

Montag, 21. Dezember 2020

Street Art Lelystad

Drei große Mauern im Stadtzentrum von Lelystad werden im Oktober und November mit Kunstwerken geschmückt. Es ist eine Initiative der Graffiti-Organisation Writer's Block, in der sie mit URBN Village zusammenarbeiten. Zwei Künstler mit Lelystad-Wurzeln Für Lelystad arbeitet die Organisation speziell mit zwei Künstlern zusammen, die ihre Wurzeln in Lelystad haben, nämlich FAKE (Manuel Seikritt) und Sidney Waerts. „Wir haben sie gebeten, ihren heimischen Boden zu verschönern. Beide haben sich ihre Sporen im Ausland mehr als verdient, kehren aber jetzt nach Lelystad zurück, um auch in ihrer Heimatstadt eine wunderbare Arbeit zu leisten “, so die Organisation.