fbpx

Markerwadden

Marker Watten ist ein Naturschutzgebiet im Aufbau. Die Naturinseln sind aus Sand, Lehm und Schluff aus dem Markermeer gebaut. Ziel ist es, das Markerwadden zu einer 10.000 Hektar großen Inselgruppe zu machen. Dies macht es zu einem der größten nassen

Marker Watten ist ein Naturschutzgebiet im Aufbau. Die Naturinseln sind aus Sand, Lehm und Schluff aus dem Markermeer gebaut. Ziel ist es, das Markerwadden zu einer 10.000 Hektar großen Inselgruppe zu machen. Damit ist es eines der größten Naturrestaurierungsprojekte in Westeuropa. Gemeinsam mit Rijkswaterstaat wird die Natur im Markermeer wiederhergestellt. Auf dieser neuen Inselgruppe entwickelt sich eine neue Natur. Diese Entwicklung findet sowohl über als auch unter Wasser statt. Das Projekt sichert die Naturwiederherstellung des Markermeers.

Aktivitäten
Das Markerwadden ist ein neues Gebiet für die Natur, aber auch für die Menschen. Die Inseln sind sehr gut erreichbar. Naturmonumenten legt Wert darauf, dass die Inseln für Menschen zugänglich sind. Dies wurde während des Projekts gut durchdacht. Zum Beispiel ist die Hafenmündung breit genug zum Anlegen und 800 Meter hinter dem Hafen befindet sich ein schöner Strand. Es gibt Wanderwege, Deckwege, Vogelhäuschen und einen Aussichtsturm mit Blick auf die schöne Natur.

Besuch
Die Marker Wattenhafeninsel ist für die Öffentlichkeit zugänglich. Der Hafen kann mit Ihrem eigenen Boot oder mit einer Fähre erreicht werden, die gelegentlich von Lelystad abfährt. Es gibt auch Charterschiffe, die Tagesausflüge anbieten.
Die Inseln befinden sich noch im Bau, aber Haveneiland ist seit September 2018 für die Öffentlichkeit zugänglich. Entdecken Sie diesen neuen Lebensraum für Pflanzen, Insekten, Fische und Vögel. Ein Naturparadies, in dem Sie einen neuen Strand, neue Wanderwege und neue Vogelbeobachtungsplätze genießen können.

Kosten für einen Besuch im Markerwadden:
Als Beitrag zur Bewirtschaftung und Pflege von Markerwadden wird ein Flächenbeitrag erbeten.

• Mitglieder von Naturmonumenten € 3 pro Person und Besuch.
• Nichtmitglieder 6 € pro Person und Besuch
• Kinder unter 12 Jahren frei.

Besucherregeln:

Für alle Besucher
- Markerwadden ist eine Wanderinsel, Fahrräder oder andere Transportmittel sind nicht erlaubt.
- Ein Teil der Wanderroute ist auch für Menschen mit Behinderung geeignet.
- Achten Sie auf Natur und Vögel. Bleiben Sie auf den Wegen und halten Sie Abstand.
- Markerwadden ist noch in voller Entwicklung. Achten Sie auf Treibsand.
- Hunde sind im Hafenbecken nur an der Leine erlaubt.
- Während der Brutzeit ist manchmal ein Weg vorübergehend gesperrt.
- Kitesurfen, Windsurfen und fliegende Drohnen sind nicht erlaubt.
- Nehmen Sie Ihren Abfall immer mit nach Hause.
Für alle Wassersportler
- Buchen Sie Ihren Liegeplatz über die BlueWater App
- Liegeplatz nur in den Boxen am Stapelsteg
- Im Hafenbecken gilt ein Ankerverbot
- Die Höchstgeschwindigkeit 9 km/h
- Nur diese Hafeninsel ist für Besucher zugänglich, die anderen Inseln sind Rastplatz für Vögel und Fische.

LOCATIE

Marker Wadden
Bataviahaven 0
8242 PR LELYSTAD

Standorte in der Nähe

Nach Kategorie filtern:

Aktiv und sportlich
Arrangements
Attraktion
Sehenswürdigkeiten
Camping
Konferenz- und Tagungsunterkünfte
Essen und Trinken
Galerie
Kinderfeste
Reitschule
Museum & Landart
Natur
öffentliche Toilette
Über Nacht
Tourist Transfer Point -TOP-
Ausgehen
Vermietung
Wassersport
Wellness
Shops